Peter’s Delight – Kokosnussmilch
15752
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15752,bridge-core-2.1.2,qode-quick-links-1.0,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-24.4,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-17729
 

Peter’s Delight – Kokosnussmilch

About This Project

Gießen Sie zuerst das frische Kokosnusswasser in das Gerät (Verwenden Sie dazu das Grobsieb).

Geben Sie danach eine Hälfte der frischen Kokosnuss in den Juicer (natürlich ohne Schale).

Sie erhalten eine super cremige und köstliche Kokosmilch.

Der Trester ergibt feinste, trockene Kokosflocken, die man beispielsweise in Karottensaft rühren oder anderweitig verarbeiten kann.

Zutaten

1 frische Kokosnuss

Category
Kundenrezepte