Tan Kugeln mit Kokosflocken
15756
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15756,bridge-core-2.1.2,qode-quick-links-1.0,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-24.4,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-17729
 

Tan Kugeln mit Kokosflocken

About This Project

Alles zusammen , ohne Einweichwasser, in die Kuechenmaschine und gut durchmixen.
Dann mit nassen Haenden Kugeln formen und in zusaetzlichen Kokosflocken waelzen. Fertig.

Im Kuehlschrank aufbewahren, oder auch noch 4 Stunden doerren, intensiviert den Geschmack.

Hat Omega 3 Fettsaeuren, alle B Vitamine, Vitamin K, Kalium, Vitamin C, Vitamin E, Proteine, viele Mineralien, antiviral und antibakterielle Eigenschaften, unterstuetzt die Verdauung, hebt den Serotoninspiegel ( macht gute Laune),
und : schmeckt auch noch !!!

Zutaten

3 Tassen Fruchttrester ( auch gerne mit Karottentrester) 3 Essloeffel Chia-Samen oder Leinsamen 1-2 Std einweichen 3 Tassen Mandeln oder andere Nuesse 12 Std einweichen, auch gemixt gut 1-2 Essloeffel Rohkakao 6 Essloeffel Rohhonig 1 Teeloeffel Vanillextrakt 1 kl. Glasroehrchen Orangenoel oder Rumaroma 1/2 Tasse Kokosflocken

Category
Trester-Rezepte